Die Native Speaker Week ging dieses Jahr in die sechste Runde. 19 Schüler/-innen des 9. Jahrgangs haben zusammen mit Jamie aus Kalifornien (USA) eine super Woche voller Spaß und Arbeit auf Englisch erlebt. Es gab Team Building Warm Ups, Improvisationsübungen, Language Games und natürlich das Script-Writing. In nur vier Tagen,  aufgrund des Sturmtiefs “Sabine“ fiel der Montag ja leider weg,   hat die Gruppe ein Theaterstück auf die Beine gestellt, das am 14.02. vor Eltern, Mitschüler/-innen und Lehrkräften aufgeführt wurde.

Nicht nur die Zuschauerinnen und Zuschauer sowie die Teilnehmer waren begeistert. „Die beste Gruppe, die ich bis jetzt hatte! Ich bin ganz beeindruckt wie diese Kids in einer Fremdsprache Improvisationstheater machen können. Aber auch die Motivation und Kreativität, mit der sie kurzerhand ein Theaterstück entworfen haben, waren fantastisch!“, so Jamies Feedback.

Ich hoffe, dass alle  viel aus dieser Woche mitgenommen haben und ein Dankeschön den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die unsere Schule so großartig vertreten haben.                                                                                                                                                                                                                                                 Sarah Kroll