Camille, Florentine, Hermine, Pierrick, Wanda, Pauline, Constance, Quentin, Claire und Eliette kommen aus unserer Partnerschule Fénelon im 8. Bezirk von Paris und absolvieren vom 30.05. bis 24.06.2011 ihr Betriebspraktikum in Hamelner Betrieben.
Wir begegnen ihnen in der heimischen Gastronomie, bei der DEWEZET, bei radio aktiv, in Kindergärten, in Grundschulen, beim Tierarzt und im Kinderkrankenhaus.
Dieses Betriebspraktikum findet nun schon zum zwölften Mal im Rahmen der schulischen Austauschprogramme des Albert-Einstein-Gymnasiums mit dem Lycée/Collège Fénelon statt.
Der Austausch blickt auf eine Tradition von 21 Jahren zurück. Neben dem aktuellen Austausch in Klasse 10 kommen jährlich etwa 25 Schüler(innen) der 8. Klassen (10 Tage) und ca 10 Schüler(innen) der 9. Klassen (5 Wochen) in den Genuss eines Aufenthaltes in Paris und ebensoviele Französinnen und Franzosen nach Hameln.

Zum Seitenanfang