Die diesjährige Landesfachtagung der Europaschulen in Niedersachsen Ende Februar im Park-Hotel Soltau hatte vor allem die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament zum Inhalt. In Kurzvorträgen stellten Kandidaten der Parteien ihre Programme für die Europawahlen vor, außerdem gab es eine Podiumsdiskussion der Kandidaten.

So viele Besucher wie selten zuvor gab es beim Tag der offenen Tür 2019 am AEG. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und ihre Eltern bekamen einen umfassenden Einblick in die Schule und konnten sich von der Vielfalt des AEG und den zahlreichen Angeboten, Projekten und Inhalten unseres Gymnasiums überzeugen lassen.  

Am 4.3.2019 fand erstmalig in der Sporthalle eine Karnelvalsfeier statt. Die 6. Klassen hatten in der 1. und 2. Stunde das Faschingsturnen, die fünften Klassen im Anschluss in der 3.und 4. Stunde. Viele Schülerinnen und Schüler tauchten in den vielfältigsten Verkleidungen auf.

Am Dienstag, dem 12.2.2019 fand das diesjährige Lehrervolleyballturnier des Landkreises Hameln-Pyrmont statt, zu dem sich elf Mannschaften angemeldet hatten. Es wurde drei Stunden gebaggert, gepritscht, angegriffen und ordentlich geschwitzt.

“Welcher Name wird am häufigsten als Straßenname in Deutschland verwendet?” lautete eine der vielen und manchmal sehr lustigen Fragen beim ersten „Einsteins Pub Quiz“ des Fördervereins des Albert-Einstein Gymnasiums e.V,  das am 22. Februar 2019 bei vollem Haus im Gemeindehaus der Kirche zum Heiligen Kreuz im Klütviertel ausgetragen wurde.

Am Montag, dem 11.2.,  begaben sich einige Schülerinnen und Schüler des AEG  mit dem Polarforscher Dr. Benoît Sittler auf eine einmalige Reise in die Arktis , genauer gesagt auf die Insel Trail im Nordost-Grönland-Nationalpark.

Seite 4 von 15

Zum Seitenanfang